Städtereise Paris

Paris mon amour! Die Weltmetropole an der Seine hat viele Gesichter – ist sie doch die Stadt der Liebe, Ikone der Mode und Tempel der Kunst, der Kultur und des Genusses. Entdecken Sie bei einer spannenden Paris Städtereise den Facettenreichtum dieser pulsierenden Metropole. Paris ist das Herzstück Frankreichs, das niemals stillsteht.

Die besten Paris Angebote

Frankreich » Île-de-France » Paris
Inklusivleistungen:
  • Freie Nutzung des Wellnessbereiches
81% - 3552 Bewertungen
1 Nacht ab
€ 45.00
pro Person
zum Angebot
1 Nacht ab € 45.00 p.P.
Frankreich » Île-de-France » Paris
Inklusivleistungen:
  • Tägliches Frühstücksbuffet
92% - 52 Bewertungen
1 Nacht ab
€ 62.50
pro Person
zum Angebot
1 Nacht ab € 62.50 p.P.
+
Frankreich » Île-de-France » Paris
Inklusivleistungen:
  • Tickets für das Louvre Museum
  • Übernachtung im Premium Hotel
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor logo
32767 Bewertungen
+
1 Nacht ab
€ 65.00
pro Person
zum Angebot
1 Nacht ab € 65.00 p.P.

Entdecken Sie weitere Reiseziele

Die Stadt Paris ist stets im Wandel und wird vor allem durch ihre Kontraste geprägt. So gibt es auf der einen Seite die großen Boulevards wie die Champs Élysée mit ihren noblen Geschäften und Restaurants und auf der anderen Seite die vielen kleinen Gassen mit versteckten Boutiquen, Antiquitätenläden und Cafés. Travelcircus bietet nicht nur in Paris, sondern auch in anderen angesagten Metropolen einzigartige 4* und 5* Top Hotels inklusive Zusatzleistungen für Sie an.

Das Besondere an einer Paris Städtereise mit Travelcircus

Mit Travelcircus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Städtereise mit erstklassigen Events zu verbinden. Zu unseren Events gehören u.a.: Lido Paris Show - Paris Merveilles, VIP-Tickets für das Louvre Museum und zum Eiffelturm sowie Bootstouren zu den Hotspots der Stadt Paris. Ihr Vorteil: Im Vergleich zur Einzelbuchung von Hotel und Event sparen Sie in der Paketierung bares Geld.

Entdecken Sie die Hauptstadt Frankreichs bei einer Sightseeing-Tour und tauchen Sie sowohl in das moderne als auch historische Paris ein.

Individualisierte ReiseerlebnissePremium Hotels mit attraktiven Highlights vor Ort
Exklusive 4 & 5 Sterne HotelsInspirierende und außergewöhnliche Arrangements
Preis- & QualitätsgeprüftHandverlesene Angebote zu einzigartigen Konditionen

Sehenswürdigkeiten und Events in Paris

"Meine Lieblingsplätze sind das malerische Künstlerviertel Montmartre, das Künstlerhaus 59 Rivoli, das weltberühmte Louvre und das Seine-Ufer, welches seit 1991 zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Paris ist einfach einzigartig in Ihrem unvergesslichen Ambiente und den vielen Cafes. Besonders empfehlenswert für Kunstbegeisterte und Feinschmecker."

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Paris entdecken
Katharina Mörl, Reiseredaktion

Top Highlights in Paris

Die insgesamt 20 Bezirke (sog. Arrondissements) in Paris sind schneckenhausförmig angeordnet und ziehen sich vom Stadtkern beginnend spiralförmig von innen nach außen. Bei Touristen sind besonders die Arrondissements 1 bis 11 für Ausflüge und Entdeckungstouren sehr beliebt.

Wer bei seinem Paris Urlaub z.B. den historischen Stadtkern erkunden oder die Mona Lisa im Louvre kennenlernen möchte, ist im 1. Bezirk genau richtig. Hier finden Sie u.a.:

  • die Île de la Cité, eine berühmte Seine-Insel
  • die Pont Neuf, Paris älteste Brücke
  • den Palais Royal, ein ehemaliges Stadtschloss
  • den Park Jardin des Tuileries
  • die Einkaufsstraße Rue de Rivoli
  • das Theater Comédie Française

Zahlreiche Bars, Kneipen und Restaurants prägen wiederum das Bild des 3. Bezirks, in dem das Leben sowohl am Tag als auch in der Nacht pulsiert. Beliebt sind auch der bunte Markt Le Marché des Enfants Rouges, die vielen Kunstgallerien der Rue Sainte Anastase oder das Picassomuseum.

Wer es romantisch mag, sollte einen Besuch des 18. Arrondissements einplanen. Hierher zieht es Besucher vor allem wegen des malerischen Künstlerviertels Montmartre und der Basilika Sacré Coeur.

Ebenso schön ist es im 20. Bezirk. Bei einem Wochenende in Paris genießen Sie hier einen herrlichen Blick über die Metropole vom Parc de Belleville, was gerade bei untergehender Sonne sehr romantisch ist. Viele Touristen zieht es auch zum Friedhof Père Lachaise. Hier befinden sich unter anderem die Gräber von Jim Morrisson, Edith Piaf und Oskar Wilde.

Unser Tipp für Kunstliebhaber: Sie sollten in Montmartre unbedingt einen Abstecher zum Espace Dali machen, wo zahlreiche Salvador Dali Werke in einer beeindruckenden Dauerausstellung präsentiert werden.

Top Events in Paris

Paris schläft nie. Und das zeigt sich auch am prall gefüllten Event-Kalender der Stadt. Zu den Highlights gehören:

  • die Paris Fashion Week im Frühjahr mit Kollektionspräsentationen der Traditionshäuser wie Chanel oder Dior
  • die Heures Heureuses im Mai – mehr als 280 Restaurants begeben sich auf exklusive Verkostungstouren durch die Stadtteile
  • das Festival des Jazz in Saint-Germain-des-Prés mit zahlreichen nationalen und internationalen Künstlern
  • die legendäre Fête de la Musique am 21. Juni - der wild-bunte, rhythmische Start in den Sommer
  • der Tour de France Endspurt im Juli, der zum Prachtboulevard der Champs-Élysées führt
  • die Europäische Nacht der Museen im Mai mit freiem Eintritt in zahlreiche Pariser Museen
  • das Rock en Seine im August mit Konzerten unterschiedlicher musikalischer Couleur im Parc de Saint-Cloud

So gelingt Ihre Sightseeingtour in Paris

Um uneingeschränkt und günstig in Paris unterwegs zu sein, lohnt sich der Erwerb des Touristentickets PARIS VISITE, mit dem Sie an 1, 2, 3 oder 5 Tagen in Zone 1 bis 3 oder Zone 1 bis 5 die Stadt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unsicher machen können.

Darüber hinaus gibt es weitere praktische Touristentickets wie den Paris Museum Pass. Er gewährt Ihnen freien Eintritt in mehr als 50 Monumente und Museen wie den Louvre, das Rodin-Museum, die Sainte-Chapelle oder den Arc de Triomphe.

Ebenso praktisch ist der Paris Passlib. Dieser bündelt die einzelnen Touristentickets und gewährt Ihnen während Ihrer Paris Städtereise u.a.:

  • Eintritt in die wichtigsten Museen und Monumente
  • Freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in den Zonen 1 bis 3
  • Gratis Stadtplan und Reiseführer
Essen und Trinken

Paris hat eine äußerst vielfältige Gastronomieszene. Besonders hoch ist die Dichte an Gourmetrestaurants, die in der Stadt förmlich wie Pilze aus dem Boden schießen. Unsere zwei Insider-Tipps:

Tipp 1: Das Bouillon Chartier - typisches Pariser Bistro. Hier können Sie in der Mittagszeit unglaublich lecker und für Pariser Verhältnisse recht preiswert speisen. Adresse: Rue du Faubourg Montmartre 7 | 75009 Paris

Tipp 2: Das Le Coude Fou - es ist eines der letzten typischen Weinlokale in Paris und bietet Ihnen eine riesige Auswahl erstklassiger Weine und kleiner Gerichte an. Adresse: Rue du Bourg Tibourg 12 | 75004 Paris

Anreise und Transport

Wer zu einer Städtereise nach Paris aufbricht, hat mit über 160 Museen, mehr als 100 Theatern und 200 Kunstgalerien sowie mehr als 10.000 Restaurants viel zu entdecken.

Um schnell von einer Attraktion zur nächsten zu kommen, steht Ihnen bei Ihrer Paris Städtereise ein gut ausgebautes Verkehrsnetz zur Verfügung: Es gibt 14 Metrolinien mit insgesamt rund 300 Stationen.

Die ersten Bahnen fahren ab 5.30 Uhr am Morgen, die letzten verkehren unter der Woche bis 1.15 Uhr (an den Wochenenden und Feiertagen bis 2.15 Uhr). Daneben gibt es 5 RER Linien (Regionale Expresslinien), über 350 Buslinien, 42 Nachtbuslinien und 3 Tramlinien.