travelcircus
Heute 10 - 18 Uhr

Donnerstag

10 - 18 Uhr

Freitag

10 - 18 Uhr

Samstag

10 - 16 Uhr

Sonntag

10 - 16 Uhr

Montag

10 - 18 Uhr

Dienstag

10 - 18 Uhr

Mittwoch

10 - 18 Uhr

Kurzurlaub in Bayern

Sie suchen nach den besten Angeboten für einen Kurzurlaub in Bayern? Vielseitige Landschaften, abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten und bayerische Kulinarik locken jedes Jahr zahlreiche Kurzurlauber nach Bayern. Doch überzeugen Sie sich selbst.

Die besten Angebote im Überblick

39 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

34 €

122 €

Sortierung
Beliebteste
39 Angebote
Ansicht
weitere Angebote anzeigen
Individualisierte ReiseerlebnissePremium Hotels mit attraktiven Highlights vor Ort
Exklusive 4 & 5 Sterne HotelsInspirierende und außergewöhnliche Arrangements
Preis- & Qualitätsgeprüft Handverlesene Angebote zu einzigartigen Konditionen
Aktivitäten in Bayern
Aktivitäten in Bayern

Bayern als Ausflugsziel ist an Aktivitäten kaum zu überbieten: Ob eine Wanderung über die Berge der Zugspitze, Stand-Up Paddling auf dem Chiemsee oder ein Städtetrip nach München – hier kommt jeder auf seine Kosten!

Erholung in Bayern
Erholung in Bayern

Einen Gang zurückschalten und die Seele baumeln lassen – in Bayern ist nichts leichter als das! Urlauber können sich in der Therme Erding verwöhnen lassen oder bei einem Spaziergang zum Schloss Neuschwanstein die Gedanken fliegen lassen.

Landschaften in Bayern
Landschaften in Bayern

Von den Alpen über den Chiemsee bis zum Bayerischen Wald – wohl kaum eine Urlaubsregion ist so vielfältig wie Bayern! Dabei haben die Landschaftszüge außerdem einige Superlative zu bieten: So finden Urlauber hier mit der Zugspitze den höchsten Berg Deutschlands (2.962 Meter) und mit dem Bodensee den tiefsten See des Landes (251 Meter).

Kulinarik in Bayern
Kulinarik in Bayern

Die bayerische Küche ist vor allem für deftige Hausmannskost berühmt. So zählen Weißwurst, Schweinshaxe, Obatzter und Brezeln zu den berühmtesten Spezialitäten. Dazu empfiehlt sich ein traditionell bayerisches Weißbier, ein Starkbier oder ein fruchtig-trockener Frankenwein – natürlich unverkennbar aus der Bocksbeutel-Flasche.

FAQ zum Kurzurlaub in Bayern

Die schönsten Urlaubsorte in Bayern?

Im flächenmäßig größten deutschen Bundesland gibt es neben dem Allgäu und einigen Großstädten zahlreiche Gebirge. Zudem gibt es eine Vielzahl an Seen, Flüssen und Gewässern, die sich für einen Urlaub am See eignen. Hier lohnt sich definitiv ein Besuch:
  • Bekannt sind das Fichtelgebirge, die Hochgebirge der Ostalpen und die Schwäbische Alb.
  • Auch das flache Voralpenland und die Donauregion locken viele Kurzurlauber, Aktivurlauber und Erholungssuchende in den Freistaat.
  • Im Allgäu und dem Bayerischen Wald gibt es zahlreiche Wellnesstempel, Spas und Thermen.
  • In den Alpenorten finden Wintersportler spezielle Angebote, Skipisten und passende Hotels.
  • Der Bayerischen Wald beherbergt nicht nur ein großes Naturschutzgebiet, sondern auch Berge, Hochmoore und eine große Artenvielfalt.
  • Zu den bekanntesten Städten in der Region gehören Regen und die kleinen Orte in Freyung-Grafenau.

Beliebte Hotels in Bayern?

In den Großstädten gibt es einige luxuriös ausgestattete 4- und 5-Sterne Hotels, in den ländlichen Regionen vor allem Wellnesshotels, Aktivhotels und mietbare Ferienhäuser.

Gefragt in Bayern ist z.B. das Hotel Exquisit in Oberstorf, das durch seine Lage, einen großzügigen Spa-Bereich und ein großes kulinarisches Angebot Besucher aus ganz Deutschland anlockt. Auf HolidayCheck hat das Hotel eine Bewertung von 99%.

Ähnlich beliebt ist das nahe gelegene 4,5-Sterne Golf und Alpin Wellness Resort Hotel Ludwig Royal. 95% der Gäste empfehlen das Hotel im Allgäu weiter.

Wellness und Wintersport finden Besucher auch in den Hotels im Bayerischen Wald, wie z.B. im gefragten Landhaus Meine Auszeit in Bodenmais. Die Region ist bekannt für seine malerische Landschaft und Wanderwege.

...

Trustmark

Käuferschutz inklusive

Sehr gut

4.60/5.00